Netzwerkkomponenten

Netzwerkkomponenten

Aktive / Passive Netzwerkkomponenten wie Netzwerk Switch, Medienkonverter und Adapter.

Planet PoE Injektor POE-164 30 Watt
32,98 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 65 Artikeln)

Netzwerk Hub / Switche für 100/10 Mbit/s (Fast Ethernet) oder 1000/100/10 Mbit/s (Gigabit) Übertragungen

Für die zügige und erfolgreiche Zusammenstellung eines Gigabit Ethernet Netzwerkes ist der perfekt geeignete Netzwerk Switch gefragt.
Ein Gigabit Switch für 19'' bietet die nötigen Anschlüsse für die vorhandenen PCs und eignet sich vor allem für kleine und mittlere Firmennetzwerke.
Durch die 19'' Einbauwinkel bietet er sichere und platzsparende Anschlüsse. Hochwertige Modelle überzeugen durch spezielle Lösungen für die Bandbreitenbeschleunigung. Zudem kann eine Erkennungsfunktion das Plug&Play erleichtern, sodass die aufwändige Arbeit mit Crossover Kabeln und Ports entfällt.
Ein weiterer Vorteil ist die Überprüfung der Frames vor der Weiterleitung. Dadurch wird von vornherein vermieden, dass fehlerhafte Daten von einem Segment zum nächsten übertragen werden.

GBIC Module zum Uplink von Netzwerk Switche / Hub auf Glasfaserkabel

Für die Installation eines Uplink Moduls wird ein Switch mit freiem Steckplatz benötigt. Durch diese Erweiterung wird der Switch aufgewertet und das Netzwerk lässt sich durch den LWL Anschluss optimal ausnutzen. Bei einem Netzwerk Switch handelt es sich um eine Einheit, die mehrere Komponenten miteinander verbindet.

Im Allgemeinen sind die Netzwerk Switch Uplink Module für Multimode Faser in verschiedenen Längen konzipiert, doch auch die Verbindung mit Singlemode Faser ist möglich. Die Kompatibilität ist in der detaillierten Produktbeschreibung nachzulesen.
Typisch sind Datentransferraten von 1 oder 1,25 Gigabit/s. Viele Module verfügen über LC Buchsen und lassen sich bequem an die individuellen Anforderungen anpassen.

Medienkonverter zur Herstellung von Verbindungen zwischen Kupferkabel auf Glasfaserkabel

Um im Netzwerkbereich die Netzwerksegmente von verschiedenen Übertragungsmedien wie Lichtwellenleiter oder Kupferleitungen miteinander zu verbinden und somit die zu übertragenden Daten physikalisch von einem auf das anderen Medium umzusetzen, benötigt man Medienkonverter.

Hierdurch kann man große Verbesserungen in der Reichweite des Netzwerkes erreichen, wenn man elektrische Signale in optische Signale konvertiert.
Mit LWL Patchkabel kann man Reichweiten von bis zu 100 km ohne irgendeine Verstärkung überbrücken. Auch alte Netzwerkinstallationen überwinden damit Längenbeschränkungen und lassen sich mit einer neuen Verkabelung verbinden. Auf dieser Seite findet man viele Geräte, mit denen man von Fast Ethernet auf Kupferleitungen in LWL konvertieren kann und umgekehrt.