Gehäusetechnik

19" Gehäusetechnik: Netzwerkschrank und Zubehör wie Fachboden, Kabelführung und Blindplatten.

Der Netzwerkschrank oder Serverschrank ist häufig in Rechenzentren, Firmennetzwerken, Veranstaltungs-, Labor- und Regeltechnik zu Hause.
Wir bieten hierzu ein umfassendes Artikelsortiment an.
Ob als kompakte Arbeitskonsole mit einer Bedieneinheit, als Netzwerk- oder Serverschrank, auch in der IT ist das Format von 19" (sprich: 19 Zoll, also etwas weniger als ein halber Meter) das Maß der Dinge. In dieser Breite werden die Frontplatten der meisten Geräte hergestellt, die sich dadurch in entsprechend breite Schrankkonstruktionen einbauen lassen. Dazu sind auf der Frontplatte Löcher vorhanden, die sich im gleichen Abstandsmaß auch auf den Holmen der Schränke finden, und die auch die Höhe der jeweils einzubauenden Geräte definieren, gemessen in so genannten Höheneinheiten (HE) ... hier weiter lesen
Lüfter Titan 80x80x25mm TFD-8025M12Z
3,88 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Käfigmutternset je 50x Käfigmuttern Unterlegscheiben Schrauben RAX-MO-X03-X1
13,99 EUR
0,28 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kabelbügel Metall Triton RAX-D1-X48-X3 40x80mm
5,18 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Rittal 7.257.005 19" Kabelrangierbügel schwarz RAL 9005
42,30 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lüfter Titan 120x120x25mm TFD-12025GT12Z/V2 (RB) Green Vision
9,20 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
19" Steckdosenleiste 14-fach IEC C13 Triton RAB-PD-X09-A1 mit Kontrollampe max. 10A
55,24 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Rittal 2092.200 Käfigmutter M6 VE: 50
18,15 EUR
0,36 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
19" Kabelführungspanel Triton RAB-VP-X11-A1 1HE schwarz mit 5 großen Bügel
12,51 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lüfter Titan 80x80x15mm TFD-8015M12Z
4,41 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
19" Kabelführungspanel Triton RAB-VP-X13-A1 1HE schwarz mit 5 kleinen Bügel
13,35 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bürste für Kabeldurchführung Triton RAX-MS-X15-X1 370x90mm
7,59 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Rittal 7.159.035 19" Kabelrangierbügel hellgrau RAL 7035
28,36 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kabelbügel Metall Triton RAX-D3-X88-X3 80x80mm
5,18 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
19" Fachboden perforiert 1HE 250mm 20kg Triton RAC-UP-250-A1 lichtgrau
19,40 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 257 Artikeln)

... 
Eine HE entspricht dabei genau 1 ¾ Zoll, also 44,45 Millimetern. Dieses Maß ist international genormt und einheitlich, nicht nur in der IT, sondern auch in anderen Bereichen, wo elektronische Geräte sicher eingebaut werden müssen, etwa in der Medizintechnik oder im Audio-/Video-Bereich. Zur Fixierung kommen dabei in der Regel Vierkantmuttern oder Käfigmuttern zum Einsatz, die in dem Netzwerkschrank auf den Führungsschienen angebracht werden, die Geräte werden dann mit M6-Schrauben fixiert, bei empfindlichen Oberflächen wird noch eine Dämpfungsscheibe aus Kunststoff oder Gummi zwischen Frontplatte und Schraubenkopf gelegt, um Kratzer bei der Montage zu vermeiden.

Konsole oder Schrank?

Die Gehäuse werden vor allem aus Gründen der Sicherheit eingesetzt: Die Geräte sind darin sicher verstaut (sicher vor Staub oder Erschütterung ebenso, wie vor Manipulation oder Diebstahl) und die Anschlüsse an Strom und Netzwerk können darin sicher geführt und dokumentiert werden. Ein Netzwerkschrank oder ein Serverschrank wird aus Metall gefertigt und dabei in der Regel mit einer abschließbaren Tür ausgeliefert, wahlweise auch mit einer Glasscheibe, um von Außen den Status der Geräte erkennen zu können.

Dahingegen wird bei einer Arbeitskonsole eine Bedieneinheit etwa für die Server in ein Metallgehäuse eingebaut, inkl. einer Tastatur und einem Monitor und in der Regel in einer schmaleren Breite ausgeliefert, um es in einem 19" Gehäuse einbauen zu können. Anschlüsse an KVM-Switche werden ebenso mitgeliefert, wie eine eigene Stromversorgung. Bei einem Serverschrank oder Netzwerkschrank ist die Erdung und Belüftung noch von großer Wichtigkeit, die Erdung sollte nach VDE ausgeführt sein, um Gefahren durch Elektrizität für Mensch und Maschine zu minimieren, und die Belüftung ist für eine stabile Temperatur im Schrank von Bedeutung, in der Regel kann passiv belüftet werden, viele Modelle bieten zusätzlich die Möglichkeit, auch mit aktiven Lüftern den Schrankinnenraum zu versorgen.

Auch in der statischen Ausführung unterscheiden sich die Schränke, je nach dem, welches Gesamtgewicht an Technik darin verbaut werden soll. Während selbsttragende Modelle eine geringere Tragkraft aufweisen, gibt es auch aufwendigere Ausführungen, die zusätzliche statische Elemente eingebaut haben und damit eine Tragkraft von 800kg oder mehr erreichen können, genug, um auch eine Farm von Hochleistungsservern sicher und mit ausreichender Belüftung darin zu verwahren.

Hersteller

Bei den 19" Gehäusen finden sich vor allem zwei deutsche Herstellernamen, die sich auch international ein hohes Renommee erarbeiten konnten, die Firmen Triton und Rittal. Rittal überzeugt dabei seine Kunden aus allen Industriebereichen seit vielen Jahren durch gleichbleibend hohe Qualität und Innovation, während Triton versucht, sich im unteren Preissegment zu etablieren und dabei keine wesentlichen Einschränkungen in der Qualität der Produkte hinzunehmen. Natürlich gibt es auch weitere Hersteller, doch deren Marktdurchdringung ist eher geringer.

Bei Rittal, dem internationalen Marktführer im Bereich der Gehäusetechnik, bietet sich der Vorteil, dass die Schränke optimal zugänglich sind, zudem sind die 19" Gehäuse tiefenvariabel einstellbar, so dass auch unterschiedliche Gerätetiefen eingebaut werden können. Zudem ist das Angebot an Zubehörteilen jeder Art bei Rittal besonders groß, so dass individuelle Lösungen für den jeweiligen Kundenbedarf zusammengestellt werden können. Ob Abdeckungen, Sockel, Verblendungen, Lüfter, Kabelführungen, das Angebot ist umfassend und deckt den Bedarf auch von besonders komplizierten Anforderungen im Bereich der IT ab.